Über uns

Die "Fasnachtsclique d'Lumpesammler, Zwingen" wurde am 22. März 1973 gegründet.

Bereits schon im Jahre 1969 fuhren ein paar Unentwegte zur Fasnacht mit einem Leiterwagen, der die Aufschrift „Lumpesammler“ trug, das erste Mal durch das Zwingner Dorf.
Das fand bei den heimischen Fasnächtlern Anklang und so wurde dann am 22.03.1973 die Fasnachtsclique d’Lumpesammler gegründet. Seit dem Bestehen der Clique legen Vorstand und Mitglieder immer grossen Wert darauf, dass die verschiedenen Aktivitäten wie Schnitzelbank, Guggenmusik und Fussvolk stets praktiziert werden. Mit grossem Einsatz werden die Kostüme und Masken selbst genäht und gebastelt und neue Lieder fleissig einstudiert und geprobt. Die Zahl der Mitglieder wuchs in den letzten Jahren stetig an. Zurzeit sind wir 33 aktive Fasnächtler und 12 Kinder. Der Hauptteil der Clique stellt im Moment die Guggenmusik dar.

Vorallem das fasnächtliche Treiben in Zwingen ist seit jeher grosse Tradition. Jedes Jahr freuen wir uns auf den Umzug durchs Dorf und mit unserem popigen Musikstil sind wir aber auch an verschiedenen anderen Maskenbällen in- und ausserhalb der Region immer wieder anzutreffen. So gehören die Fasnachtsumzüge, die Guggenschweizermeisterschaft in Egerkingen sowie die unvergesslichen Auftritte in Onex, Martigny sowie Unterbäch, Brig und Steinbach in Deutschland sicher zu unseren Vereinshöhepunkten. Auch die Cliquenreise, die alle drei Jahre statt findet, ist immer ein riesen Fun.
Wir sind aber nicht nur während der Fasnachtszeit, sondern auch das ganze Jahr über aktiv. Maibummel, Intensiv-Probe-Weekends oder Auftritte an Hochzeiten, Geburtstagen und Sommernachtsfesten sind Aktivitäten, die zu unserem Vereinsleben dazu gehören.


Mitgliedschaft
Mitglied werden können alle ab dem 18. Lebensjahr, die Freude an der Fasnacht haben.


Lokalität
Alter Zivilschutzkeller beim Sekundar Schulhaus in Zwingen
 

  • w-facebook
  • Instagram - Weiß Kreis