Fasnachts-Highlights von uns Lumpis

28.02.2020

"Die Fasnacht 2020 ist für mich eine der schönsten, die ich je erlebt habe...und ich habe schon einige hinter mir". Ein Zitat von einem aktiven Ehrenmitglied von uns Lumpis. Wie es dazu gekommen ist, was wir erlebt haben und wo wir überall gespielt haben, berichten und zeigen wir euch nachfolgend. 

 

Chesslete

Wie jedes Jahr beginnen wir die Fasnacht am Schmudo in aller Früh mit der Chesslete. So haben wir uns auch dieses Jahr am 20.02.2020 um 05.20 Uhr versammelt, damit wir Punkt 05.30

Uhr nach dem Kommando unserer Majors mit der Chesslete starten konnten. Wie es die Tradition verlangt, sind alle weiss gekleidet und wir spielen auf unseren Guggeninstrumenten und die Kinder bringen ein Lärminstrument mit.  So laufen wir gemeinsam durchs Dorf und wecken einige Schlafende auf. Die Kinder haben ihre Freude daran und dürfen sogar Glockenzüge machen. Uns hat es definitiv Spass gemacht und es ist eine gute erste Probe für den weiteren Verlauf der Fasnacht gewesen. Nach der Runde durchs Dorf sind wir einmal mehr vom Verschönerungsverein Zwingen (VVZ) mit Mehlsuppe, Brötli und Getränken verwöhnt worden. Als Dankeschön dafür haben wir ihnen ein paar Lieder gespielt, darunter auch unsere ganz neuen Stücke. 

Kindergarten- und Schulumzug

Am Nachmittag haben wir uns im Charivari-Kostüm vor dem Kindergarten für den Kindergarten- und Schulumzug versammelt. Bei schönstem Wetter haben die Kinder ihre selbst gebastelten Kostüme präsentiert. Von Pinguinen, über Krokodile oder dem Winterschlaf sind verschiedene Sujets ausgespielt und von den Kindern stolz präsentiert worden. Wir haben sie musikalisch begleitet und als Vampire, Gefangene, Pinguine und vieles mehr begeistern können. Im Anschluss an den Umzug haben wir vor der Aula ein Platzkonzert gegeben und die Kinder haben ein Fasnachtslied vorgesungen - dies hat für den Jö-Faktor des Tages gesorgt.

 

Maskenball Erschwil

Unser offizielles Programm startet jeweils am Schmudo-Abend, dieses Jahr mit dem Maskenball in Erschwil. Wir haben uns für das Charivari-Kostüm ins Zeug gelegt und sind kreativ gewesen. Von Piraten, über Indianer, zu Römer, Papageien, Pinguinen, Asterix und Obelix, zu Harley Quinn, weisser Geist, sexy Bunny usw. es war alles mögliche vertreten (schaut auf unserer Facebookseite vorbei für die einzelnen Kostüme). Bei toller Stimmung haben wir einige unserer Lieder gespielt und die Zuschauer haben kräftig mitgesungen. Hört es euch selbst an:

Fasnachtsfreitag in Metzerlen und Kleinlützel

Zum ersten Mal sind wir am Freitag nach Metzerlen gegangen. Gestartet haben wir mit einem kurzen Sternenmarsch zur Bühne und mit dem anschliessenden Auftritt. Uns hat es gefallen bei euch! Vielen Dank für die Einladung, das Essen, die tollen Konzerte und die ausgelassene Stimmung. Wir kommen gerne wieder! 

Anschliessend sind wir nach Kleinlützel gefahren und haben einen tollen Auftritt im Tellsaal gehabt. Die Stimmung ist sehr gut gewesen und der Saal prall gefüllt. Einige Lumpis sind anschliessend nachhause gegangen und andere haben weiter gefeiert und den Start der Fasnacht genossen.

 

Fasnachtssamstag

Unter blauem Himmel haben wir um 14.00 Uhr den Zwingener Fasnachtsumzug gestartet - ein kleiner aber feiner Umzug. Vielen Dank an alle Formationen, die mitmachen! Nach dem Umzug haben wir vor dem Gemeindesaal ein Platzkonzert gegeben. Nach einer kurzen Pause ist dann schon der Auftritt im Gemeindesaal angestanden. Es ist ein toller Auftritt gewesen, wir haben unsere neuen Stücke zum Besten gegeben und sie sind beim Publikum super angekommen. 

Nach einem tollen Auftritt im Gemeindesaal hat wahrscheinlich unser grösster Fan - Näni - verkündet, dass er unser Fahnen-Götti sein möchte. Wir haben uns sehr gefreut und sind jetzt stolze Besitzer einer tollen Fahne und einem noch tolleren Fahnen-Götti. Danke vielmals Näni!

 

Laufner Fasnacht

Die drei Tage an der Laufner Fasnacht sind ein Highlight gewesen. Wir haben zahlreiche tolle und lustige Auftritte gehabt, mit verschiedenen Guggen Ping-Pongs gespielt und neue Freundschaften geschlossen. Unser Star ist Levin an der Pauke gewesen. So klein, aber doch so gross. Egal ob bei den Umzügen, bei Platzkonzerten oder einfach zwischendurch hat er gekonnt die Herzen der Zuschauer erobert und zwar bei Jung und Alt. Und das wichtigste dabei, ihm hat es sichtlich Spass gemacht! 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

  • w-facebook
  • Instagram - Weiß Kreis